TU Berlin

PREPARE

Bei PREPARE können Studierende Brücken zwischen Studium und Beruf bauen, damit sie in der wichtigen Phase nach dem Studienabschluss keinen Schiffbruch erleiden.
Im Rahmen der jeweils dreiwöchigen Summer bzw. Winter School mit anschließenden Praxisprojekten haben Studierende die Möglichkeit, die auf dem Stellenmarkt und im Berufsleben stark nachgefragten Berufskompetenzen zu erwerben und zu schulen. Es können folgende berufsrelevante Fähigkeiten in je einwöchigen Blockseminaren trainiert werden:
- Sozialkompetenzen
- IT-Kompetenzen
- Managementkompetenzen
Prof. Dr. Wassermann betreut im PREPARE-Programm regelmäßig das Fach Controlling.
Weitere Informationen finden Sie unter TU Berlin PREPARE.


Career Service Technische Universität Berlin

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken