FOM Berlin | Prof. Dr. Holger Wassermann
Sie sind hier: Startseite » Finance » Finance & Investment

Finance & Investment

Zielsetzung des Moduls

Die Studierenden können nach erfolgreichem Abschluss des Moduls:
· die grundlegenden Prinzipien der Unternehmensfinanzierung erklären,
· die Notwendigkeit des gesamtheitlichen und kapitalmarktorientieren Ansatzes der Finanzierungs- und Investmentpolitik verstehen,
· die wesentlichen Formen der externen und internen Unternehmensfinanzierung anwenden,
· spezielle und alternative Finanzierungsformen wiedergeben,
· grundlegende derivative Finanzierungsformen unterscheiden,
· die Bedeutung des Ratings/ Basel II für die Unternehmensfinanzierung erkennen,
· die Philosophie und Methodik des Shareholder Value Managements skizzieren,
· den Einfluss der Kapitalmärkte auf Managemententscheidungen sowohl theoretisch als auch praktisch nachvollziehen.

Curriculum

Finance & Investment
Objectives in Financial Management (Hauptaufgaben des Finanzmanagements)
Stakeholder vs. Shareholder Management
Rating - Basel II
Loan Securities (Kreditsicherheiten)
Financial and Business Planing (Finanz- und Businessplanung)
Treasury Management (Liquiditätsmanagement)
External and Internal Financing Basics
Corporate Valuation and Securities (Grundlagen Unternehmensbewertung und Wertpapiere)
Grundlagen Alternative Finanzierungsformen
Financial Controlling (Finanzcontrolling und Leistungskennziffern)
Financial Policies and Theories
Grundlagen Derivate