FOM Berlin | Prof. Dr. Holger Wassermann
Sie sind hier: Startseite » Controlling » Operational Controlling

Operational Controlling

Zielsetzung des Moduls

Die Studierenden können nach erfolgreichem Abschluss des Moduls:
Operationales Controlling in seinen Aufgaben und Elementen klassifizieren, Instrumente und Methoden prüfen und für die Anwendung im eigenen Unternehmen/in der eigenen Branche modifizieren, Operationales Controlling in ausgewählten Unternehmensbereichen eigenständig planen, exemplarisch umsetzen und organisieren, Anwendungsmöglichkeiten und Problemfelder analysieren und Lösungen empfehlen.

Curriculum

Aufgaben, Merkmale und Elemente des Operational Controllings
Instrumente und Methoden (Informations- und Risikosysteme/Kennzahlensysteme/Berichtswesen)
Operational Controlling in ausgewählten Unternehmensfunktionen
Erfolgsfaktoren und Problemfelder des Operational Controlling